Datenschutz

1) Allgemeines

Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Webseite und freuen uns über das damit verbundene Interesse an unserem Online-Angebot. Sowohl für Ticket2theWorld als auch für Sie ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten von großer Bedeutung. Ticket2theWorld behandelt sämtliche persönliche Informationen mit größter Sorgfalt und verwendet diese lediglich auf die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Weise. Dabei werden bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Betriebs unserer Webseite stets die Bestimmungen der Europäischen Union zum Datenschutz sowie die deutschen Datenschutzgesetze beachtet.

 

2) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person, die dazu genutzt werden können, die Identität dieser Person festzustellen. Hierzu zählen Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Informationen, die nicht zur direkten Feststellung der Identität einer Person geeignet sind (wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite) stellen keine personenbezogenen Daten dar.

 

3) Nutzung der Webseite

Die Dienste unserer Webseite können Sie grundsätzlich anonym zurate ziehen, so dass im Rahmen der Suche von Reiseangeboten sowie des Preisvergleiches keinerlei sensible Daten übertragen werden müssen. Wir bitten erst dann um Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie eines unserer Online-Angebote buchen oder über das E-Mail-Formular Kontakt zu uns aufnehmen möchten.

Um eine korrekte Ausführung der von Ihnen gebuchten Reise zu gewährleisten, bitten wir Sie im Rahmen des Buchungsprozesses, Ihre und die personenbezogenen Daten Ihrer Mitreisenden preiszugeben. Mittels der Preisgabe der Daten Ihrer Mitreisenden bestätigen Sie uns gleichzeitig, dass Sie als Auftraggeber der Buchung dazu berechtigt sind.

Während des Buchungsprozesses können grundsätzlich folgende personenbezogene Daten von Ihnen als Reiseanmelder erhoben werden:

– Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen gemäß den Angaben Ihres Personalausweises bzw. Reisepasses, einschließlich Anrede und Titel
– Geburtsdatum
– Ihre Anschrift, Postleitzahl, Wohnort und Land
– Ihre Telefonnummer sowie eine alternative Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail-Adresse
– Im Falle, dass die Rechnung auf ein Unternehmen ausgestellt werden soll, Firmenname, Anschrift, Postleitzahl, Ort, Land und Telefonnummer
– Ergänzende persönliche Präferenzen, sofern auf eigene Initiative erteilt, hier in Form der Angabe unverbindlicher Kundenwünsche
– Anrede, Vor- und Nachname, Geburtsdatum gemäß den Angaben des Personalausweises bzw. Reisepasses der jeweiligen Mitreisenden

 

4) Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Ticket2theWorld gibt Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung der von uns vermittelten Leistungen an die jeweiligen Vertragspartner/ Reiseveranstalter sowie an die an der Leistungserbringung beteiligten Dritten weiter, soweit dies für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages erforderlich ist. Es werden keinerlei persönliche Daten an fremde Dritte (bspw. zu Werbezwecken) weitergegeben.

Die Erhebung bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt lediglich im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Des Weiteren sind die jeweiligen Leistungserbringer in zunehmendem Maße verpflichtet, lokalen Behörden die jeweiligen Personen- und Reisedaten Ihrer Kunden mitzuteilen. Dies gilt beispielsweise für Fluggesellschaften, die die Daten ihrer Kunden vor Einreise in die USA oder nach Kanada den zuständigen Behörden melden müssen. Die Erteilung dieser Informationen erfolgt dabei stets im Interesse Ihrer Sicherheit. Trotz der Verpflichtung von Ticket2theWorld zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die jeweiligen Leistungsträger, liegt die zuvor genannte Meldungserfordernis in der Verantwortlichkeit des jeweiligen Leistungsträgers.

Ticket2theWorld behält sich zudem vor, im Falle von Betrug oder Missbrauch hinsichtlich der angegebenen Zahlungsmittel oder wenn ein Nutzer vorsätzlich Schäden durch die Nutzung der Webseite ticket2theworld.de verursacht, die entsprechenden Daten an die jeweilig befugten Behörden weiterzugeben.

 

5) Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, schriftlich und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung unrichtiger Daten.

 

6) Einsatz von Cookies

Im Rahmen des Betriebs von Ticket2theWorld setzen wir sog. Cookies (d.h. Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein, um die Nutzungshäufigkeit sowie die Anzahl der Webseitennutzer ermitteln zu können. Mit Hilfe der Cookies speichern wir Informationen wie z.B. die von Ihnen eingestellten Präferenzen unserer Webseite, jedoch keine personenbezogenen Daten. Sie dienen lediglich dazu, das Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Der von Ihnen verwendete Internetbrowser verfügt in der Regel über Funktionen zur Verwaltung von Cookies, mittels derer Sie die Nutzung entsprechend anpassen können. Sie können sich demnach dafür entscheiden, die eingesetzten Cookies nicht zu akzeptieren, allerdings ist eine optimale Nutzung unseres Online-Angebots ohne Cookies nur bedingt möglich.

 

7) Links zu anderen Webseiten

Obwohl unser Online-Angebot auch Links zu anderen Webseiten enthält, sind diese von der vorliegenden Datenschutzerklärung nicht umfasst. Wir haben keinerlei Einfluss darauf, dass deren Betreiber die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten und können demnach auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen übernehmen.

 

8) Änderungen der Datenschutzerklärung

Aufgrund der rasanten Entwicklung des Internets ist es von Zeit zu Zeit nötig, Anpassungen der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Dabei werden sämtliche Änderungen der Art und Weise, wie Ticket2theWorld mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht und diese verarbeitet, in künftigen Versionen der Datenschutzerklärung beschrieben. An dieser Stelle steht stets die aktuelle Datenschutzerklärung für Sie bereit.

 

9) Fragen oder Kommentare

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail oder über unser Kontaktformular zukommen lassen.